Hauptmenü

Downloadbereich

Rene Libbes Plan: Routinierte Vorsfelder laufen lassen

Handball-Landesliga HG Elm hat Heimrecht.

Jörg Kleinert

Schöningen. Heimpremiere für die HG Elm: Der Handball-Landesligist empfängt am Samstag (17 Uhr) in der Sporthalle an der Schützenbahn in Schöningen den Aufsteiger MTV Vorsfelde II.

Es wird kein leichtes Spiel für die Elm-Handballer, denn Vorsfelde ist ein Neuling mit mehr Stärken als Schwächen. Spieler wie Tim Johow, Raul del Pino oder Michael Schwörke haben mit dem MTV bereits in der 3. Liga gespielt. Mit ihrer Erfahrung verleihen sie der Abwehr der Hoffmannstädter viel Stabilität. Das zeigte sich im Aufsteigerduell des ersten Spieltags, in dem sich Vorsfeldes Reserve gegen die HSG Rhumetal II mit 28:18 durchsetzte.

Auch HG-Trainer Rene Libbe ist sich dem Erfahrungsvorsprung der Gäste bewusst, weiß aber auch, dass es um den Trainingsfleiß der Vorsfelder nicht zum Besten bestellt ist. "Sie machen halt nicht mehr so viel wie früher", so Libbe. Das heißt für seine Jungs: Tempo hochhalten. "Wir müssen die Vorsfelder so unter Druck setzen, dass sie viel laufen müssen. Ich denke, das mögen sie nicht - und sie werden es merken, je länger das Spiel dauert."

Dass seine Mannschaft trotz Glanzleistung zum Auftakt bei Vizemeister Zweidorf/Bortfeld verlor, wurmt Libbe, stimmt ihn aber auch zuversichtlich, dass gegen Vorsfelde II die ersten Zähler auf dem HG-Konto landen. "Meine Jungs sind heiß, das Spiel zu gewinnen."

Einen Fehlstart wie in der vergangenen Saison wolle seine Mannschaft unter allen Umständen vermeiden, denn am dritten Spieltag geht es für die HG zur heimstarken SG Spanbeck/Billingshausen. Libbe: "Wenn wir nicht aufpassen, stehen wir in der Tabelle früh in der Saison wieder ganz unten drin." Personell sieht es bei der HG gut aus. Verletzte gibt es nicht. Einzig die A-Jugendlichen Malte Behrens und Jannic Steinke fehlen. Sie spielen mit ihrer Mannschaft zeitgleich.
Quelle: Braunschweiger Zeitung 06.09.2018
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Unsere Datenschutzerklärung Ich stimme der Nutzung von Cookies zu ICH LEHNE AB