Main Menu

Downloadbereich

HG Elm meldet sich zurück im Titelkampf

Handball A-Junioren bezwingen den Ligaprimus mit 31:29.

Schöningen. Die männliche A-Jugend der HG Elm hat im Titelkampf der Handball-Landesliga wieder ein Wörtchen mitzureden. Am vergangenen Wochenende bezwang die HG den bisherigen Spitzenreiter SF Söhre mit 31:29 (14:15)! Die Sportfreunden scheinen, dem hiesigen Nachwuchs zu liegen. Wie schon in zwei Begegnungen während der Relegationsrunden im Mai setzten sich die Elmer durch.

Die Hallenherren fanden gut in die Partie und gingen schnell mit 2:0 in Front. Den Kreisläufer der Gäste bekam die HG-Deckung jedoch überhaupt nicht in den Griff und vorne lief es am Ende der ersten Halbzeit nach einer Umstellung der Gäste auch nicht mehr rund. Daher war die 15:14-Führung der Söhrer zur Pause auch verdient.

HG-Coach Niklas Müller forderte in seiner Halbzeitansprache mehr Cleverness und Geduld von seiner Mannschaft ein. Und seine Spieler kamen diesen Forderungen auch nach. In der 40. Spielminute leitete Elms Mannschaftskapitän Malte Behrens mit dem 21:20 die stärkste und spielentscheidende Phase für die Elmer ein. Es folgte eine 5:1-Serie der HG. Coach Müller stellte nach dem Sieg fest: "Das war eine geschlossene Mannschaftsleistung. Die Deckung wurde im Verlauf des Spiels auch immer besser."

Am nächsten Sonntag (17 Uhr) hat die HG Elm den neuen Tabellenführer vor der Brust. Beim MTV Braunschweig kann sich die Müller-Sieben im Titelrennen wieder richtig einmischen.

HG Elm (Tore):Kreith - Albrecht (4), M. Behrens (9), O. Behrens, Deupert (2), Duderstadt, Nagatz (1), Plinke (1), Pfützenreuter (2), Pukropski (7), Walter (5). mth

Quell: Braunschweiger Zeitung 26.10.2018
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Unsere Datenschutzerklärung Ich stimme der Nutzung von Cookies zu ICH LEHNE AB