Hauptmenü

Downloadbereich

HG kann doch noch auswärts gewinnen

Handball A-Junioren schließen Saison ab.

Schöningen. Zum Abschluss gab es den einzigen Auswärtssieg: Die A-Junioren-Handballer der HG Elm haben sich beim HSC Ehmen mit 26:24 (14:12) durchgesetzt und beenden die Landesliga-Saison als Fünfter - zu wenig laut Trainer Christoph Isermeyer, der die Top 3 als Ziel ausgegeben hatte.

Der Coach musste zwar verletzungsbedingt auf Laurin Walter, Florian Duderstadt und Malte Behrens verzichten, trotzdem gingen die Gäste aufgrund des deutlichen 35:26-Hinspielsiegs als Favorit in die Partie beim Tabellenletzten.

Allerdings versäumten es die Gäste, eine Zeitstrafe des HSC-Torhüters für sich zu nutzen, so dass die Ehmer an ihre Chance glaubten und sich fünf Minuten vor Schluss auf 22:23 herankämpften. Coach Isermeyer sah sich gezwungen, eine Auszeit zu nehmen. Diese verfehlte ihre Wirkung nicht, so dass die "Elmer" mit zwei Toren in Folge für die Vorentscheidung sorgten. r.

Quelle: Braunschweiger Zeitung 04.04.2019
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Unsere Datenschutzerklärung Ich stimme der Nutzung von Cookies zu ICH LEHNE AB