Hauptmenü

Downloadbereich

Handball: Weibliche A-Jugend erhält neue Pullover

Weibliche A-Jugend erhält neue Pullover von der Pizzeria „Vai Pizza“

Die weibliche A-Jugend der JSG Elm freut sich über neue Pullover der Pizzeria „Vai Pizza“ aus Braunschweig. Trainer Kai Sievert bedankt sich herzlich: „Ein einheitliches Erscheinungsbild ist uns sehr wichtig, die Pizzeria hat uns das nun möglich gemacht.“



Die Saison der weiblichen A-Jugend begann eigentlich sehr verheißungsvoll, dann warf die Mannschaft aber einige Verletzungen zurück. „Es ist eigentlich sehr schade, aber bei drei Kreuzbandrissen und einigen kleineren Verletzungen war der Ausfall einiger Leistungsträger schwer zu kompensieren,“ berichtet Trainer Michael Heyne.

Thomas Wosnitza fügt hinzu: „Teilweise hatten wir mehr Reha-Trainierende als aktive Handballspieler in der Halle.“ Die Mannschaft belegt aktuell den 5. Platz und startet demnächst in die Vorbereitung der Landesligarelegation. „Wir freuen uns sehr über das Engagement der Pizzeria Vai Pizza, die uns mit dem Sponsoring sehr geholfen hat,“ unterstreicht noch einmal JSG Vorstand Bastian Schulze.
WA
Von links: Trainer Thomas Wosnitza, Trainer Kai Sievert, Kristin Bayer, Saskia Günther, Sophia Künne, Jana Feder, Shaline Ademeit, Lynn Granzow, Trainer Michael Heyne

Vorne links: Jessica Faulhaber, Judith Kollrodt, Rike Spanger, Paula Götz, Laura Wilke, Kristina Grove-Heike, Ayleen Wiese. Es fehlt: Paula Bayer

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Unsere Datenschutzerklärung Ich stimme der Nutzung von Cookies zu ICH LEHNE AB