Hauptmenü

Downloadbereich

Männliche A-Jugend siegt in Süpplingen

Kein schönes Spiel in Süpplingen

Ein ungefährdeten 26:17 konnte die HSG Schöningen am Sonntag in der Nord Elm Halle in Süpplingen gegen die JSG Warberg/Lelm einfahren.

Nach guten Start vor allem in der Defensive konnten wir uns schnell mit 7:2 absetzten. Danach stellte sich in unserem Spiel nach vorne ein wenig der Schlendrian ein.

Es gab zu vielen Fehlpässen und unkonzentrierten Abschlüssen. So dass sich die Gastgeber bis auf 2 Toren heran arbeiten konnten.

Bis zur Halbzeit konnten wir uns aber wieder auf 13:8 absetzen. Die erste viertel Stunde in der 2 Halbzeit waren die besten der HSG Sieben.

Der Ball wurde aus einer sicheren Defensive schnell nach vorne getragen und es wurden aus der zweiten Welle einfache Tore erzielt.

Um am Spitzenspiel am 1.12 gegen Vorsfelde bestehen zu können bedarf es aber eine erhebliche Steigerung.

Tobias Libbe
Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung