Hauptmenü

Downloadbereich

Handball-Landesliga: Sieg für weibl. B - Niederlage für männl. A

Elms B-Juniorinnen sind Vierte
Handball-Landesliga Knapper Sieg gegen Müden.

Schöningen. Die B-Jugend-Handballerinnen der JSG Elm kletterten dank eines knappen 20:19-(9:7)-Erfolgs gegen die JSG Müden/Volkmarshausen auf den vierten Platz in der Landesliga.


Aufgrund einer starken Abwehrleistung kam das Team von Trainerin Franziska Fritz zu vielen Ballgewinnen. Im Angriff schafften die Gastgeberinnen dann durch einstudierte Spielzüge Platz für die Außen, die diesen auch zu nutzen wussten.

Elm: Meyne - Sauerzapfe 5, Götz, Wilke 1, Hagemeister 2, Feder 3, Schreiber 1, Mank, Spanger 4, Fust, Könnemann, Herbst 4.r.



Elms A-Jugend ist in Rosdorf ohne Chance
Handball-Landesliga Kein Spieler mit Normalform bei der 22:31-Niederlage.

Schöningen. Da gab es nichts zu holen: Die männliche A-Jugend der JSG Elm kassierte bei der HG Rosdorf/Grone eine 22:31-Pleite in der Handball-Landesliga.

Im vorletzten Auswärtsspiel des Jahres stand die JSG dabei von Anfang an auf verlorenem Posten. "Wir haben es trotz Umstellungen in der Abwehrformation nicht geschafft, den Angriff des Gegners in den Griff zu bekommen", so Elms Trainer Rene Libbe, der weiter sagte: "Im Angriff bekamen wir die Deckung nicht in Bewegung, verstrickten uns zu früh auf Einzelaktionen."

Die Rosdorfer kauften der JSG außerdem den Schneid mit ihrem aggressiven Deckungsspiel ab. Libbe: "Keiner kam in die Nähe seines Leistungsvermögens. Das einzig Positive war, dass Eike Garbe seinen Einstand gegeben hat."

Am Samstag geht es gegen Himmelsthür, dann soll die Formkurve wieder nach oben gehen.r.

Braunschweiger Zeitung - Helmstedt - vom 03.12.2014

Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung