Hauptmenü

Downloadbereich

Handball-Landesliga: Weibl. B-Jugend auf dem Vormarsch

JSG Elm siegt deutlich 28:15
Handball-Landesliga Starker Auftritt der B-Jugend.

Helmstedt. Die weibliche B-Jugend der JSG Elm sammelte weitere Punkte in der Handball-Landesliga: Im Spiel gegen die HSG Exten-Rinteln siegte das Team mit 28:15 (14:5).

Durch gut ausgespielte Angriffe konnte sich die JSG in den ersten zehn Minuten mit 4:0 absetzen, musste jedoch die Gäste innerhalb von fünf Minuten wieder auf 3:4 herankommen lassen. Doch durch eine starke Abwehrleistung und mit vielen erfolgreichen Tempogegenstößen sicherten sich die Gastgeberinnen eine 14:5-Halbzeitführung.

Nach der Halbzeit spielte die JSG mit großer Konzentration weiter und eine geschlossene Mannschaftsleistung sorgte schließlich für den deutlichen 38:15-Sieg.

JSG Elm: Carina Meyne, Paula Götz (2), Svenja Schreiber, Lena Sauerzapfe (3), Clara Könnemann, Jana Feder (3), Lena Hagemeister (3), Laura Frohme (1), Carolyn Mank (2), Rike Spanger (4), Laura Wilke (4), Svea Herbst (5).r.

Braunschweiger Zeitung - Helmstedt - vom 26.11.2.2014

Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung