Hauptmenü

Downloadbereich

Eintracht vor der Brust – „das Spitzenspiel im Hinterkopf“

Handball-Landesliga HG Elm hat Heimrecht.

Schöningen „Vor uns liegen die Wochen der Wahrheit.“ Das sagt Daniel Reckel, Trainer des HG Elm, die nach 15 Spieltagen die Handball-Landesliga mit 26:4 Punkten anführt. Der Vorsprung auf Verfolger SG Zweidorf/Bortfeld ist dünn, das Team aus der Gemeinde Vechelde liegt nur einen Zähler hinter der HG. In zehn Tagen treffen die beiden Topteams im Direktvergleich in Bortfeld aufeinander.

20200206 1Herren

Erst die Pflicht, dann die Kür: Das ist die Devise für Philipp Nabel und die HG Elm. Darius Simka regios24

Doch vor der Kür liegt für die HG die Pflicht. Ein Sieg am Samstag (17 Uhr, Sporthalle Schützenbahn, Schöningen) gegen Eintracht Braunschweig soll her, denn, so Reckel, „wir wollen als Tabellenführer ins Spitzenspiel gehen“. Der Elm-Trainer warnt davor, die Aufgabe gegen Eintracht im Vorfeld als erledigt abzuhaken. „Die Mannschaft kann in der Landesliga jeden Gegner schlagen. Ihr Problem ist, dass sie ihre Bestleistung in dieser Saison nicht konstant auf die Platte bringt. Ich hätte Eintracht deutlich weiter oben erwartet.“ Das Team aus der Löwenstadt, das wie die HG noch kein Remis auf dem Konto hat, ist mit acht Siegen und sieben Niederlagen Fünfter.

Ihre zweiwöchige Pause haben die HG-Handballer indes kaum genutzt, um vernünftig in Schwung zu bleiben. „Wir müssen zugeben, dass wir schlecht trainiert haben“, sagt Reckel. Zum einen habe es einige kränkelnde Spieler gegeben, zum anderen standen laut Trainer bei dem einen oder anderen Spieler wichtige Uni-Klausuren und -Prüfungen an, die die Konzentration abseits der Sporthalle erforderten.

Reckel ist aber überzeugt, dass seine Mannschaft den Hebel bis zum Spieltag wieder umlegt. „Jeder weiß, um was es für uns gegen Eintracht geht. Unsere Heimspiele wollen und müssen wir gewinnen. Aber ich kann es gut nachvollziehen, wenn die Spieler das Spitzenspiel in Bortfeld schon in den Hinterköpfen haben.“ jk

Quelle: Braunschweiger Zeitung 06.02.2020
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung